Zeit der Lichter     16.11.2013

Der Frost streicht nachts über die Bäume
der Sternenhimmel strahlt so hell wie nie
Die Welt versinkt in watteweichen Träumen
und keiner kann sich diesem Traum entzieh´n

 

Zeit der Lichter, Zeit der Träume
Zeit der Lieder, Zeit der Freude
wenn man dieses Kribbeln spürt und im Kerzenschein
die Melodien deiner Kindheit leis´
erklingen, dich erst weit weit fort und dann
nach Hause bringen
Ja, dann ist Weihnacht, dann ist Weihnacht.

 

Es sind Tage der süßen Heimlichkeiten,
Plätzchenduft, Wunschzettel und Tannenbaum
doch die Freude eine Freude zu bereiten
gibt dieser Zeit die Wärme, die sie braucht

 

Zeit der Lichter, Zeit der Träume
Zeit der Lieder, Zeit der Freude
wenn man dieses Kribbeln spürt und im Kerzenschein
die Melodien deiner Kindheit leis´
erklingen, dich erst weit weit fort und dann
nach Hause bringen
Ja, dann ist Weihnacht, dann ist Weihnacht.

 

doch hast du Zweifel und du denkst
das ist Schnee von gestern
Alles nur Konsum und Hektik
nur Stress und Streit beim Fest dann
dann verschließe nicht dein Herz,
lass dir nichts einreden
alles was du dafür brauchst,ist dir schon gegeben

in dieser..

Zeit der Lichter, Zeit der Träume
Zeit der Lieder, Zeit der Freude
wenn man dieses Kribbeln spürt und im Kerzenschein
die Melodien deiner Kindheit leis´
erklingen, dich erst weit weit fort und dann
nach Hause bringen
Ja, dann ist Weihnacht, dann ist Weihnacht.